Studentenwerk Dresden / Mensa Johannstadt

Studentenwerk

Das Studentenwerk Dresden bietet Service für ca. 48.000 Studierende von neun Hochschulen in Dresden, Zittau und Görlitz, so auch für die Studierenden der Berufsakademie Sachsen – Staatliche Studienakademie Dresden. Zum Leistungsspektrum des Studentenwerks Dresden gehören Studienfinanzierung, Verpflegung in den Mensen und Cafeterien, Bereitstellung von Wohnraum in den Wohnheimen, Kulturförderung und internationale Austausche. Darüber hinaus gibt es eine Sozial- und Rechtsberatung, eine Psychosoziale Beratungsstelle, zwei Kindertageseinrichtungen und eine Kinder-Kurzzeitbetreuung.
Mit dem Studentenausweis erhalten die Studierenden zudem reduzierte Eintrittspreise und weitere Vergünstigungen.

 

Der Studentenwerksbeitrag ist halbjährlich zu entrichten. Zum Einzugsverfahren informiert die Verwaltung der Staatlichen Studienakademie Dresden. Aktuell wird ein Studentenwerksbeitrag in Höhe von 77,50 EUR (Stand: 04/2016) erhoben.

Weitere Informationen können unter der Telefonnummer 0351 44722-0 oder unter info@ba-dresden.de erfragen. 

Mensa Johannstadt


Die Mensa Johannstadt des Studentenwerks ­Dresden wurde am 16. Mai 2011 eröffnet. Sie befindet sich in der 1. Etage des Neubaus am Campus ­Johannstadt, wo auch die Bibliothek und Labore der BA Dresden untergebracht sind. Die Mensa versorgt die Studierenden und Mitarbeiter der Staatlichen Studienakademie Dresden und der Evangelischen Hochschule Dresden (ehs), aber auch Studierende aus den naheliegenden Instituten der TU Dresden und aus der benachbarten Hochschule für Bildende Künste Dresden (HfBK). Somit ist die Mensa zentraler Kommunikations- und Treffpunkt am neuen Campus - auch für Kommilitonen anderer Bildungseinrichtungen, Bildungssysteme und Studienangebote.

Zum Speiseplan der "Mensa Johanna" geht es hier.

 

 

Weiterführende Informationen zum Studentenwerk und zur Mensa Johannstadt finden Sie hier.

Kontakt

BERUFSAKADEMIE SACHSEN

Staatliche Studienakademie Dresden

Hans-Grundig-Straße 25

01307 Dresden

Tel:  0351 44722-0

Fax: 0351 44722-299

Google Map >>

Sie benötigen noch nähere Informationen?


Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht und wir beantworten Ihre Fragen

* Bitte alle Felder ausfüllen