zum Hauptinhalt (Navigation überspringen)
Logo: Studieren im Markt

Steuern Prüfungswesen Consulting

Über den Studiengang

(c) reka100 - Fotolia

Das dreijährige duale Studium setzt bei den künftigen Studenten die Fähigkeit zu konzentrierter Arbeit, eine hohe Ausbildungsmotivation sowie die Fähigkeit zu kreativem Denken und Handeln voraus. Als Praxispartner eignen sich alle steuerberatenden und wirtschaftsprüfenden Kanzleien sowie Rechnungswesen-, Bilanz- oder Steuerabteilungen von Unternehmen und geeignete Wirtschaftskanzleien. Die Praxispartner müssen alle fachlichen und personellen Voraussetzungen zur Vermittlung der Studieninhalte in den Praxisphasen erfüllen. Die Betreuung der Studenten wird durch einen Steuerberater bzw. durch eine Fachkraft mit Hochschulabschluss und Praxiserfahrung abgesichert. In der Ausbildung ist eine Kooperation mit anderen geeigneten Partnerunternehmen möglich.

Der Studiengang Steuern, Prüfungswesen, Consulting ist ein dualer modularisierter Bachelorstudiengang, d.h. der modulare Aufbau des Studiums ist verbunden mit der Vergabe von Credits nach dem ECTS (European Credit Transfer System). Das sechssemestrige Studium wird mit 180 Credits bewertet.

Die Studierenden können im Vertiefungsstudium zwischen den Studienrichtungen Steuerberatung sowie Rechnungswesen und Consulting wählen.

Studieninhalte im Überblick

Der Studiengang gehört zum Studienbereich Wirtschaft. Die spezielle Zielsetzung ....

mehr erfahren

Der Studiengang gehört zum Studienbereich Wirtschaft. Die spezielle Zielsetzung besteht darin, den Studierenden die Komplexität des Steuerrechts, des Rechnungswesens, des Prüfungswesens und der betriebswirtschaftlichen Beratung verständlich zu machen. Auf der Grundlage des wirtschaftswissen- schaftlichen Studiums werden Kenntnisse des Steuerrechts und der Bilanzierung vermittelt.

In der Studienrichtung Steuerberatung werden alle Gebiete des Steuerrechts vertieft. In der Studienrichtung Rechnungswesen und Consulting werden Bilanzierung, Controlling und Wirtschaftsprüfung vertieft.

Schwerpunkte in den sechs integrierten Praxisphasen sind unter anderen: Finanzbuchhaltung, Einkommensteuererklärungen, Steuerverfahrensrecht, Gewinnermittlung, Jahresabschlüsse, Kostenrechnung und Controlling, Finanz- und Investitionsplanung, Steuererklärungen von Personengesellschaften und Kapitalgesellschaften, außensteuerrechtliche und internationale Sachverhalte, Unternehmensbewertung.

Studiendokumente

Von Studienordnung mit Modulhandbuch bis Prüfungsplan - alle aktuellen Dokumente für das Studium sind online verfügbar.

Berufschancen

Einsatzmöglichkeiten unserer Absolventen

Nahezu alle Absolventen starten jedes Jahr unmittelbar nach Abschluss des Studiums in qualifizierte und kompetente berufliche Tätigkeiten in Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungskanzleien sowie in Steuer-, Bilanz- oder Controlling-Abteilungen von Unternehmen.

Bei entsprechender beruflicher Tätigkeit in der Steuerberatung besteht für die Absolventen drei Jahre nach Studienabschluss die Möglichkeit, das Steuerberaterexamen abzulegen und anschließend selbständig oder im Rahmen größerer Kanzleien oder in Unternehmen als Steuerberater tätig zu werden. Bei entsprechender Tätigkeit in der Wirtschaftsprüfung können Absolventen nach vier Jahren das Examen zum Wirtschaftsprüfer ablegen.
Der Anschluss eines Masterstudiums ist möglich.

Stimmen zum Studiengang

Akkreditierung

Logo Programmakkreditierung - FIBAA

Ansprechpartner

Prof. Dr. rer. pol. Holm Krüger

Prof. Dr. rer. pol. Holm Krüger

Studiengangleiter SPC, Studienrichtungsleiter Rechnungswesen u. Consulting

Standort Dresden

Telefon +49 351 44722-631
Fax +49 351 44722-299
E-Mail E-Mail schreiben
Raum 2.212

Prof. Dr. rer. pol. Maik Näth

Studienrichtungsleiter Steuerberatung

Standort Dresden

Telefon +49 351 44722-709
Fax +49 351 44722-299
E-Mail E-Mail schreiben
Raum 2.211

Prof. Dr. oec. Christine Schmidt

Dozentin

Standort Dresden

Telefon +49 351 44722-711
Fax +49 351 44722-299
E-Mail E-Mail schreiben
Raum 2.218
Sven Loßagk Dresden

Prof. Dr. rer. pol. Sven Loßagk

Dozent

Standort Dresden

Telefon +49 351 44722-722
Fax +49 351 44722-299
E-Mail E-Mail schreiben
Raum 2.218

Katja Unger

Verwaltungsangestellte

Standort Dresden

Telefon +49 351 44722-630
Fax +49 351 44722-299
E-Mail E-Mail schreiben
Raum 2.213
Copyright © 2018 Berufsakademie Sachsen, Alle Rechte vorbehalten ImpressumDatenschutzerklärung