Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
cc_accessibilityCookie für bessere Zugänglichkeit1 Tag
Name Verwendung Laufzeit
_pk_idMatomo13 Monate
_pk_refMatomo6 Monate
_pk_sesMatomo30 Minuten
_pk_cvarMatomo30 Minuten
_pk_hsrMatomo30 Minuten
_pk_testcookieMatomoEnde der Sitzung
zum Hauptinhalt (Navigation überspringen)
Logo: Studieren im Markt

Standorte

Berufsakademie Sachsen Standorte
Leipzig Staatliche Studienakademie
Riesa Staatliche Studienakademie
Dresden Staatliche Studienakademie
Glauchau Staatliche Studienakademie
Plauen Staatliche Studienakademie
Breitenbrunn Staatliche Studienakademie
Bautzen Staatliche Studienakademie

"Akademiker*innen ans Fließband?" - Dualer Studiengang BWL-Industrie räumt mit Klischees auf

04. November 2021

Verstaubte Werkhallen, verschmierte Fenster, ölige Pfützen, schmutzige Arbeitskleidung, kaffeefleckige Unterlagen, rußige Luft, gebeugte Rücken, rauchende Schlote, zugige Werkhallen, hohlwangige Menschen mit hängenden Mundwinkeln, ... nur ein paar Klischees, die einem in Bezug auf „Industrie“ einfallen könnten. So besehen, befassen sich damit eh nur Typen, die nirgendwo anders untergekommen sind. BWLer eben...

Auch den Studierenden in der Studienrichtung Betriebswirtschaft -„Industrie“ schlägt das ein oder andere Klischee um die Ohren. Was damit gemeint ist, erfahren Sie in nebenstehedem Video.

Was genau macht man denn eigentlich, wenn man im dualen Studium „Industrie“ studiert?

Bei uns studieren Sie nicht nur mit einem Partner an Ihrer Seite, sondern gleich mit zweien, nämlich Ihrem Praxis-Partner und Ihrem Theorie-Partner, uns. Wir sind vom Wert eines dualen Studiums überzeugt. Wir glauben, das ist Bildung, die aufgeht. Und zwar...ganz besonders in einer Disziplin wie der Betriebswirtschaftslehre, wo viele Inhalte allein theoretisch, aus dem Hörsaal heraus erklärt, farblos bleiben müssen. Ohne eignes Erleben ist das Studium der BWL so, als wolle man einem Kind allein durch Erklärung lehren, einen Schnürsenkel zu binden oder zu schwimmen. Die eigene Praxis, die Veranschaulichung, sollte, ja muss, „hier wie dort“ die Erklärung begleiten, nicht lediglich ergänzen. Und so sind in einem dualen, zumal einem praxisintegrierenden Studium, die Unternehmen, deren jeweilige Beschäftigte Sie sind, von Anfang an bestrebt, Sie als vollwertige Mitarbeiter in die Arbeitsabläufe einzubeziehen. Dabei helfen frühzeitige und geplante Einsatzorientierung, die zwischen Ihren Studienpartnern – Akademie und Unternehmen – abgestimmt ist.“

Um sich selbst ein Bild zu machen zu können, geben wir ab 4. November 2021 hier auf der Website und den Social Media Kanälen einige Einblicke in die Studieninhalte, Themen und Beispiele für Erfolgsstories und Werdegänge der Alumni.

Ansonsten...kommen Sie gern zu den Studienberatungen - online ,,vorbei" oder machen Sie sich bei den Tagen der Offenen Tür vor Ort ein Bild.

Wir freuen uns auf Sie!

https://www.tag24.de/anzeige/berufsakademie-dresden-raeumt-mit-klischees-auf-duales-studium-industrie-2137747 

Beim Klick auf den Link wird eine Verbindung mit einem Dienst von TAG24 NEWS Deutschland GmbH hergestellt. Die dort geltenden Datenschutzbestimmungen können Sie unter www.tag24.de/content/datenschutz einsehen.
Durch Aktivierung des Videos erfolgt eine Verarbeitung personenbezogener Daten durch die Google Ireland Limited sowie gegebenenfalls eine Übermittlung in datenschutzrechtliche Drittländer. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzinformation.
Video abspielen

Prof. Dr. rer. pol. Thomas Graßmann

SG-Leiter Betriebswirtschaft, SR-Leiter Handel, SR-Leiter Industrie (komm.)

Standort Dresden

Telefon +49 351 44722-611
Fax +49 351 44722-299
E-Mail E-Mail schreiben
Raum 2.205
Link Zum Profil
Copyright © 2021 Berufsakademie Sachsen, Alle Rechte vorbehalten ImpressumDatenschutzerklärungBarrierefreiheitserklärung Privatsphäre Einstellungen
Das Studium an der Berufsakademie Sachsen wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.