zum Hauptinhalt (Navigation überspringen)

Hier kannst Du Dir Chancen ausrechnen

Die Finanzwirtschaft ist ein komplexes Arbeitsumfeld, das Absolvent_innen Einsatzmöglichkeiten als Spezialist oder Führungskraft in Banken und Sparkassen, aber z.B. auch bei Unternehmensberatungen, Kapitalanlagegesellschaften, Institutionen oder in Privatunternehmen bietet. Mit fundierten Kenntnissen und gefestigten Schlüsselkompetenzen wie z.B. Kommunikationsfähigkeit sind sie bestens vorbereitet auf einen erfolgreichen Berufsweg.

BREXIT and Fintech explored - Junge Banker in London

08. November 2017

Trotz (oder gerade wegen) des anstehenden BREXIT strahlt Londons Bankenlandschaft eine große Faszination aus. So ist es nicht verwunderlich, dass die Wahl des Ziels der Exkursion der Matrikel 2016 der Studierenden der Studienrichtung Finanzwirtschaft-Bank in diesem Jahr zugunsten von London ausfiel. Die preisgünstigen Flüge und Unterbringungsmöglichkeiten untermauerten diese Entscheidung.

Somit konnten sich die Studierenden - im selbstverständlich verregneten - London Mitte Oktober dieses Jahres selbst einen Eindruck vom BREXIT, der Dynamik der Fintech-Szene und natürlich der Metropole an sich machen. Neben dem Sightseeing standen interessante Meetings mit einer Fintech-Expertin, Europas größten Asset Manager Amundi (inkl. Führung durch den Trading Room) und der Bank of England auf dem Programm.

Copyright © 2019 Berufsakademie Sachsen, Alle Rechte vorbehalten ImpressumDatenschutzerklärungBarrierefreiheitserklärung
Das Studium an der Berufsakademie Sachsen wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.