zum Hauptinhalt (Navigation überspringen)
Logo: Studieren im Markt

Mit Sicherheit eine gute Wahl

Die Versicherungswirtschaft ist eine wachsende und dynamische Branche mit einem hohen Bedarf an qualifizierten Mitarbeitern. Absolventinnen und Absolventen finden interessante Aufgaben und hervorragende Berufsaussichten im Front-Office bei der Beratung und Betreuung der Kunden aber auch im Back-Office bei der Angebots- und Schadenbearbeitung und im Controlling.

Finanzwirtschaft - Versicherungsmanagement

Über den Studiengang

(c) chagin - Fotolia

Das duale Studium der „Finanzwirtschaft“ mit der Studienrichtung „Versicherungsmanagement“ an der Berufsakademie Sachsen in Dresden bietet den Absolvent_innen hervorragende Berufsaussichten. Nach dem erfolgreichen Abschluss des dualen Studiums finden die angehenden Versicherungsmanager neue Herausforderungen im Bereich Front-Office innerhalb der Kundenberatung aber auch im Back-Office bei der Angebotsbearbeitung sowie im Schadenmanagement oder im Controlling.

Dynamische Branche

Die Versicherungswirtschaft ist eine wachsende und dynamische Branche mit hohem Bedarf an qualifizierten Mitarbeitern. Die fortschreitende Digitalisierung, neuartige Risiken, die Zunahme von Elementarereignissen und neue, innovative Geschäftsmodelle erfordern eine hohe berufliche Qualifikation.

Ideale Voraussetzungen

Interesse an finanzwirtschaftlichen Zusammenhängen und versicherungswirtschaftlichen Lösungen, Belastbarkeit, Kreativität und Kommunikationsstärke sind ideale Voraussetzungen für das duale Studium der Finanzwirtschaft in der Studienrichtung Versicherungsmanagement an der Berufsakademie Sachsen in Dresden.

Duales Studium

Das neu konzipierte Studienangebot kombiniert betriebswirtschaftliches Basiswissen mit umfassenden finanz- und versicherungswirtschaftlichen Spezialkenntnissen. Während der theoretischen und praktischen Studienabschnitte wird u. a. ein starker Fokus auf soziale und persönlichkeitsbildende Fähigkeiten gelegt.

Hoher Praxisanteil

Der hohe Praxisanteil des dualen Studiums der Finanzwirtschaft mit der Studienrichtung Versicherungsmanagement bietet den Absolvent_innen ein optimales Sprungbrett ins Berufsleben. In den Praxisphasen wird das an der Berufsakademie Sachsen erworbene Wissen vertieft. Praxispartner sind Unternehmen des Finanzdienstleistungssektors wie Versicherer, Beratungs- und Vermittlungsgesellschaften aber auch Industrieunternehmen mit eigenem Versicherungsbereich.

Bester Abschluss

Das duale Studium der Finanzwirtschaft in Dresden schließt mit dem Bachelor of Arts und 180 ECTS-Credits ab.

Der Bachelorabschluss in Finanzwirtschaft mit der Studienrichtung Versicherungsmanagement ist erfolgreich durch die FIBAA re-akkreditiert worden.

Weitere Informationen zu den Studieninhalten erhalten Sie hier (PDF 0.94 MB).

Studieninhalte im Überblick

Berufschancen

Gruppe Anzug
(c) opolja - Fotolia

Interessante Aufgabe

Die Einsatzmöglichkeiten für die Absolvent_innen des Studienganges Finanzwirtschaft umfassen den gesamten Finanzdienstleistungssektor. Dazu zählen Versicherungsunternehmen, Beratungs- und Vermittlungsagenturen und Schadendienstleister genauso wie Wohnungsbaugesellschaften, Speditionen und Industrieunternehmen mit eigenem Versicherungsbereich.

Als Kundenbetreuer im Privat- und Firmenkundengeschäft, Vertriebsassistent, Versicherungs-Agenturleiter oder als Spezialist für Vorsorge und Vermögensschutz bietet sich den Absolvent_innen hier ein neuer, interessanter Aufgabenbereich.

Stimmen zum Studiengang

Studiendokumente

Von Studienordnung mit Modulhandbuch bis Prüfungsplan - alle aktuellen Dokumente für das Studium sind online verfügbar.

Praxispartner

Die Praxispartner des Studiengangs Finanzwirtschaft - Versicherungsmanagement sind Unternehmen und Einrichtungen verschiedener Bereiche, u.a. Versicherungsunternehmen, Beratungs- und Vermittlungsagenturen, Maklerunternehmen, Finanzdienstleister, Schadendienstleister, Regulierer, Sachverständigenorganisationen, aber auch Wohnungsbaugesellschaften, Speditionen und Industrieunternehmen mit eigenem Versicherungsbereich.

Die Praxispartner des Studiengangs Versicherungsmanagement sind sehr vielschichtig und teilweise abhängig von der gewählten Vertiefungsrichtung.

Akkreditierung

Logo Programmakkreditierung - FIBAA

Nach erfolgreicher Re-Akkreditierung durch die FIBAA (Beschluss vom 2.Oktober  2015) wird den Absolventinnen und Absolventen des Studienganges Finanzwirtschaft-Versicherungsmanagement der international anerkannte Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) verliehen.

Ansprechpartner

Prof. Marion Eltzsch_Dresden

Prof. Marion Eltzsch

SG-Leiterin Finanzwirtschaft / SR-Leiterin Versicherungsmanag.

Standort Dresden

Telefon +49 351 44722-620
Fax +49 351 44722-299
E-Mail E-Mail schreiben
Raum 2.207

Prof. Dr. rer. pol. Teresa Dierkes

Dozentin

Standort Dresden

Telefon +49 351 44722-707
Fax +49 351 44722-299
E-Mail E-Mail schreiben
Raum 2.217

Martina Schmidt

Verwaltungsangestellte

Standort Dresden

Telefon +49 351 44722-640
Fax +49 351 44722-299
E-Mail E-Mail schreiben
Raum 2.214
Copyright © 2018 Berufsakademie Sachsen, Alle Rechte vorbehalten ImpressumDatenschutzerklärung