Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
cc_accessibilityCookie für bessere Zugänglichkeit1 Tag
Name Verwendung Laufzeit
_pk_idMatomo13 Monate
_pk_refMatomo6 Monate
_pk_sesMatomo30 Minuten
_pk_cvarMatomo30 Minuten
_pk_hsrMatomo30 Minuten
_pk_testcookieMatomoEnde der Sitzung
zum Hauptinhalt (Navigation überspringen)
Logo: Studieren im Markt

Prof. Dr. rer. pol. Daniel Tillich

Studienrichtungsleiter Bank

Standort Dresden

Telefon +49 351 44722-717
Fax +49 351 44722-299
E-Mail E-Mail schreiben
Raum 2.208
Link Zum Profil
  • seit 10/2021: Studienrichtungsleiter Finanzwirtschaft – Bank
  • 2021: Abschluss des Sächsischen Hochschuldidaktik-Zertifikats plus
  • seit 2020: Professor für Wirtschaftsmathematik und Operations Research, Berufsakademie Sachsen – Staatliche Studienakademie Dresden
  • 2018–2020: Nebenberuflicher Lehrbeauftragter für Statistik, Berufsakademie Sachsen – Staatliche Studienakademie Dresden
  • 2016–2020: Referent im Risikocontrolling, Sächsische Aufbaubank – Förderbank, Dresden
  • 2014: Abschluss des Sächsischen Hochschuldidaktik-Zertifikats
  • 2013: Promotion an der TU Dresden, Thema: „Bruchpunktschätzung bei der Ratingklassenbildung“
  • 2007–2016: Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Lehrstuhl Quantitative Verfahren, insbesondere Statistik, Fakultät Wirtschaftswissenschaften, TU Dresden
  • 2001–2007: Studium der Wirtschaftsmathematik an der TU Dresden

Lehrveranstaltungen an der BA in Dresden

  • Wirtschaftsmathematik              
  • Statistik und Wahrscheinlichkeitsrechnung
  • Operations Research
  • Risikomanagement in Banken
  • Planspiel Banksteuerung
  • Empirische Methoden

Bachelorarbeiten

  • Ich betreue Bachelorarbeiten mit quantitativem Schwerpunkt.
  • Eine Teilnahme am Modul „Empirische Methoden“ ist daher empfehlenswert.

Sonstiges

  • Programm Juniordokto: Workshops zu „Statistik und ihre Anwendungen“

 

Interessen

  • Bruchpunktschätzung und deren Anwendung
  • Ratingsysteme im Rahmen der Kreditportfoliomodellierung
  • Statistical Literacy – Statistische Methodenkompetenz
  • Scholarship of Teaching and Learning

Publikationen

  • 2021 Abschluss des Sächsischen Hochschuldidaktik-Zertifikats plus,
    Anerkennung AKTiver Lehre
  • 2014 Abschluss des Sächsischen Hochschuldidaktik-Zertifikats,
    Publikation zum Abschlussprojekt im HDS-Journal (Link)
  • seit 2016 Trainer im Bereich Hochschuldidaktik,
    Thema „Aktivierende Methoden in MINT-Veranstaltungen“
  • Beratung: Ich stehe für kollegiale Beratung und Hospitationen gern zur Verfügung. Sprechen Sie mich an.
Copyright © 2022 Berufsakademie Sachsen, Alle Rechte vorbehalten ImpressumDatenschutzerklärungBarrierefreiheitserklärung Privatsphäre Einstellungen
Das Studium an der Berufsakademie Sachsen wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.