zum Hauptinhalt (Navigation überspringen)
Logo: Studieren im Markt

Das Beste daraus machen

Dieser Studiengang ist garantiert kein Holzweg, sondern bringt für eine Vielzahl der Absolvent_innen direkt im Anschluss ans Studium eine Führungsaufgabe. Ob im Bereich Konstruktion, Vertrieb, Produktionsplanung und -steuerung, als Projektleiter_in im Holzbau oder in der technischen Beratung – Absolvent_innen haben die Qual der Wahl.

Jetzt schon Studienplätze für Oktober 2020 verfügbar!

18. Oktober 2019

Sie sind kreativ und interessieren sich zudem für Programmierung und technische Aspekte digitaler Medien? Steht vielleicht auch ein Studienplatzwechsel zur Diskussion? Dann bewerben Sie sich doch bei uns für einen Studienplatz der Medieninformatik!

Der Vorteil des Studiums an der BA ist die enge Verzahnung von Theorie und Praxis durch den Wechsel von Theoriephasen an der BA und Praxisphasen in einem Unternehmen. Außerdem verdienen Sie bei einem BA-Studium Geld und die Zahlung hoher Studiengebühren entfällt. 

Um ein Studium an der BA aufzunehmen, benötigen Sie ein Unternehmen, welches Sie in den praktischen Phasen des Studiums begleitet. Eine Übersicht über die Praxispartner der Studienrichtung Medieninformatik, bei denen Sie sich bewerben können, ist auf der Medieninformatik-Seite verlinkt. Übrigens: Diese Übersicht wird regelmäßig aktualisiert. Es lohnt sich also, hin und wieder einen Blick darauf zu werfen. Außerdem ist es möglich, selbst ein Unternehmen zu suchen, welches dann neuer Praxispartner der Staatlichen Studienakademie Dresden wird.

Und noch etwas: Die Chancen, nach dem Studium von Ihrem Praxisunternehmen übernommen zu werden, stehen ziemlich gut.

Interesse geweckt? Dann schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen zusammen mit dem Ausbildungsvertrag vom Praxisunternehmen an die Staatliche Studienakademie Dresden. Die passenden Formulare finden Sie über im Navigationsmenü unter Vor dem Studium à Dokumente.

Sie finden kein Unternehmen, das zu Ihnen passt, oder sind sich noch unsicher? Lassen Sie sich von uns beraten - z.B. telefonisch unter 0351 44 72 2 520.

Copyright © 2019 Berufsakademie Sachsen, Alle Rechte vorbehalten ImpressumDatenschutzerklärung
Das Studium an der Berufsakademie Sachsen wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.