zum Hauptinhalt (Navigation überspringen)
Logo: Studieren im Markt

Mit Sicherheit eine gute Wahl

Die Versicherungswirtschaft ist eine wachsende und dynamische Branche mit einem hohen Bedarf an qualifizierten Beschäftigten. Absolvent_innen finden interessante Aufgaben und hervorragende Berufsaussichten im Front-Office bei der Beratung und Betreuung der Kunden aber auch im Back-Office bei der Angebots- und Schadenbearbeitung und im Controlling.

Finanzwirtschaft - Versicherungsmanagement

Über die Studienrichtung

2 Frauen sitzen vor dem Laptop

Das 6-semestrige Bachelorstudium im Studiengang Finanzwirtschaft – Versicherungsmanagement ist Ihr idealer Einstieg in eine vielseitige Branche mit einem hohen Bedarf an qualifizierten Fachkräften. Als Dienstleister beraten Sie Ihre Kunden und betreuen diese im Schadensfall, um sie vor finanziellen Verlusten zu schützen.

Dynamische Branche

Die Versicherungswirtschaft ist eine wachsende und dynamische Branche mit hohem Bedarf an qualifizierten Beschäftigten. Die fortschreitende Digitalisierung, neuartige Risiken, die Zunahme von Elementarereignissen und neue, innovative Geschäftsmodelle erfordern eine hohe berufliche Qualifikation.

Ideale Voraussetzungen

Als zukünftige Studierende interessieren Sie sich idealerweise für betriebs- und finanzwirtschaftliche Zusammenhänge, sind kommunikativ und neugierig. Gute Kenntnisse in den Fächern Mathematik und Deutsch runden Ihr Profil ab.

Duales Studium

Im Studium erwerben Sie zentrale betriebswirtschaftliche Kompetenzen und vertiefende finanz- und versicherungswirtschaftliche Spezialkenntnisse, etwa zur Risikoprüfung und Schadensregulierung. Außerdem erweitern Sie berufsfeldorientiert Ihre kommunikativen, sozialen und persönlichkeitsbildenden Schlüsselkompetenzen. Den Abschluss des Studiums bildet Ihre Bachelorarbeit, in der Sie eine wissenschaftliche und praxisrelevante Problemstellung bearbeiten.

Hoher Praxisanteil

Der hohe Praxisanteil des dualen Studiums der Finanzwirtschaft mit der Studienrichtung Versicherungsmanagement bietet den Absolvent_innen ein optimales Sprungbrett ins Berufsleben. In den Praxisphasen wird das an der Berufsakademie Sachsen erworbene Wissen vertieft. Praxispartner sind Unternehmen des Finanzdienstleistungssektors wie Versicherer, Beratungs- und Vermittlungsgesellschaften aber auch Industrieunternehmen mit eigenem Versicherungsbereich.

Studiendokumente

Von Studienordnung mit Modulhandbuch bis Prüfungsplan - alle aktuellen Dokumente für das Studium sind online verfügbar.

Studieninhalte im Überblick

BWL Kernmodule

  • Grundlagen BWL und Marketing
  • Finanzbuchführung
  • Bilanzierung und Steuern
  • Investition und Finanzierung
  • Kostenrechnung und Controlling
  • Organisation, Personal- und Projektmanagement
  • Integriertes Management

 

BWL Spezialmodule

  • Grundlagen der Versicherungswirtschaft
  • Private Kraftfahrzeug-, Sach- und Vermögensversicherung
  • Persönliche Alters- und Risikovorsorge
  • Gewerbliche Kraftfahrzeug-, Sach- und Vermögensversicherung
  • Finanzanlagemanagement
  • Strategisches Risiko- und Vertriebsmanagement
  • Operatives Vertriebsmanagement
  • Aktives Schadenmanagement

 

VWL Module

  • Mikroökonomie
  • Makroökonomie
  • Angewandte Wirtschaftspolitik
  • Digitale Transformation – Arbeitswelt
  • Digitale Transformation – Geschäftsmodelle

 

Berufsfeldbezogene Qualifikationen

  • Bürgerliches Recht (BGB)
  • Wirtschaftsrecht
  • Basic English for Business and Financial Services
  • Advanced English for Financial Services
  • Informationsmanagement
  • Wirtschafts- und Finanzmathematik
  • Statistik und Wahrscheinlichkeitsrechnung
  • Wahlpflichtmodul 1
  • Wahlpflichtmodul 2

 

Bester Abschluss

Das duale Studium der Finanzwirtschaft - Versicherungsmanagement in Dresden schließt mit dem Bachelor of Arts und 180 ECTS-Credits ab.

Der Bachelorabschluss ist durch den Akkreditierungsrat auf der Grundlage des Prüfberichts der FIBAA erfolgreich re-akkreditiert worden.

Akkreditierung

Nach erfolgreicher Re-Akkreditierung durch den Akkreditierungsrat auf der Grundlage des Prüfberichts der FIBAA  (Beschluss vom 21.09.2023) wird den Absolvent_innen des Studienganges Finanzwirtschaft-Versicherungsmanagement der international anerkannte Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) verliehen.

 

Berufschancen

Nach dem Studium bieten sich Ihnen vielfältige berufliche Einsatzmöglichkeiten als Fach- und Führungskräfte insbesondere in Versicherungs- und Maklerunternehmen. Sie umfassen neben der anspruchsvollen Kundenberatung verschiedene Aufgabenbereiche des Risikomanagements und der Abwicklung von Versicherungsfällen.
Neben den klassischen Versicherungsunternehmen bieten Ihnen auch FinTechs, InsureTechs, Pensions- und Bausparkassen sowie Finanzabteilungen in Unternehmen oder im öffentlichen Dienst interessante Berufsperspektiven.
Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, Ihre Kompetenzen in einem betriebs- bzw. finanzwirtschaftlich orientierten Masterprogramm in Vollzeit oder nebenberuflich weiterzuentwickeln.

Professorin Eltzsch bei der finanzwirtschaftlichen Tagung der BA in Dresden

Kontakt - Studienrichtung Versicherungsmanagement

Praxispartner

Hier finden Sie eine Übersicht von anerkannten Praxispartner der Studienrichtung Versicherungsmanagement

Freie Ausbildungsplätze 2024: 52

Eine starke Partnerschaft

Sie möchten Praxispartner werden oder bringen einen neuen Praxispartner mit?

KLINKENPUTZEN UND SKRUPELLOSE ABZOCKE?! - Studienrichtung Versicherungsmanagement räumt mir Klischees auf

Durch Aktivierung des Videos erfolgt eine Verarbeitung personenbezogener Daten durch die Google Ireland Limited sowie gegebenenfalls eine Übermittlung in datenschutzrechtliche Drittländer. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzinformation.
Video abspielen

Der älteren Dame skrupellos noch einen unnötigen Vertrag aufgeschwatzt oder stocksteife „Klinkenputzer“ - Vorurteile, die einem in den Sinn kommen können, wenn man Versicherung hört.

Auch den Studierenden in der Studienrichtung Versicherungsmanagement schlägt das ein oder andere Klischee um die Ohren. Was damit gemeint ist, erfahrt Ihr im Video

Beim Klick auf das Video wird eine Verbindung mit einem Dienst von Google Ltd. hergestellt. Die dort geltenden Datenschutzbestimmungen können Sie unter policies.google.com einsehen

Was genau macht man denn nun, wenn man im dualen Studium Versicherungsmanagement studiert hat?

Die Bandbreite der Einsatzfelder der akademisch und praktisch ausgebildeten Absolventinnen und Absolventen ist groß.

Diese besteht aus einer abwechslungsreichen Beratung und Betreuung von Kunden im Front-Office über die Angebots- und Schadenbearbeitung im Back-Office bis hin zu allgemeinen Managementaufgaben wie Controlling und Personal.

Die enge Verzahnung von Studien- und Praxisphasen eröffnet in allen Bereichen hervorragende Karriereaussichten und Entwicklungsmöglichkeiten.

Hier auf der Website und den Social Media Kanälen der BA Dresden Einblicke in das duale Studium und stellen Studienprojekte, Studierende, Alumni und Praxispartner der Studienrichtung vor. Ihr werdet staunen, welche Themenvielfalt sich dahinter versteckt!

https://www.tag24.de/anzeige/berufsakademie-dresden-raeumt-mit-klischees-auf-duales-studium-versicherungsmanagement-1931740 

Beim Klick auf den Link wird eine Verbindung mit einem Dienst von TAG24 NEWS Deutschland GmbH hergestellt. Die dort geltenden Datenschutzbestimmungen können Sie unter www.tag24.de/content/datenschutz einsehen.

Testimonials – Stimmen zum Studium

 

 

 

Kontakt

Prof. Marion Eltzsch

SG-Leiterin Finanzwirtschaft, SR-Leiterin Versicherungsmanag.

Standort Dresden

Telefon +49 351 44722-621
Fax +49 351 44722-299
E-Mail E-Mail schreiben
Raum 2.207

Prof. Dr. rer. pol. Teresa Dierkes

Professorin

Standort Dresden

Telefon +49 351 44722-707
Fax +49 351 44722-299
E-Mail E-Mail schreiben
Raum 2.312

Wioletta Müller

Verwaltungsangestellte

Standort Dresden

Telefon +49 351 44722-640
Fax +49 351 44722-299
E-Mail E-Mail schreiben
Raum 2.214
Copyright © 2022 Berufsakademie Sachsen, Alle Rechte vorbehalten ImpressumDatenschutzerklärungBarrierefreiheitserklärung Privatsphäre Einstellungen
Das Studium an der Berufsakademie Sachsen wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.

Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
cc_accessibilityCookie für bessere Zugänglichkeit1 Tag
Name Verwendung Laufzeit
_pk_idMatomo13 Monate
_pk_refMatomo6 Monate
_pk_sesMatomo30 Minuten
_pk_cvarMatomo30 Minuten
_pk_hsrMatomo30 Minuten
_pk_testcookieMatomoEnde der Sitzung