Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
cc_accessibilityCookie für bessere Zugänglichkeit1 Tag
Name Verwendung Laufzeit
_pk_idMatomo13 Monate
_pk_refMatomo6 Monate
_pk_sesMatomo30 Minuten
_pk_cvarMatomo30 Minuten
_pk_hsrMatomo30 Minuten
_pk_testcookieMatomoEnde der Sitzung
zum Hauptinhalt (Navigation überspringen)

Dreharbeiten zum Imagefilm gestartet!

25. Juni 2020

Die Studierenden Laura, Jonas und Felix unterstützten gestern mit vollem Einsatz Aufnahmen zu unserem Image-Film vor der Kamera der adhoc Film- und Fernsehproduktion GmbH. Das Setting lieferte ein Praxispartner des Studiengangs Land- und Ernährungswirtschaft, die Agrar-Produktivgenossenschaft Pirna-Cotta eG in Dohma. Vielen Dank an Herrn Vorstandsvorsitzenden Uwe Petzold!

Heute geht es weiter mit Dreharbeiten in den Laboren Holzanatomie, 3D-Projektion/VR und Mikroskopie/3D-Druck an der Studienakademie, unter Beachtung der Hygienevorschriften. In zwei Wochen drehen wir dann mit Studierenden der Wirtschaftsinformatik und Industrie im CITY CENTER der Energie Verbund Dresden GmbH (DREWAG/ENSO) am Dresdner Hauptbahnhof, die uns ebenso bei den Dreharbeiten freundlich unterstützen.

Wir halten Sie auf dem Laufenden und freuen uns auf den Relaunch unseres Filmes im Herbst 2020!

Foto: K. Aischmann - adhoc Film GmbH
Foto: K. Aischmann - adhoc Film GmbH
Foto: K. Aischmann - adhoc Film GmbH
Foto: K. Aischmann - adhoc Film GmbH
Foto: Prof. L. Daßler - BA in Dresden
Foto: Prof. L. Daßler - BA in Dresden
Foto: K. Aischmann - adhoc Film GmbH
Foto: K. Aischmann - adhoc Film GmbH
Copyright © 2019 Berufsakademie Sachsen, Alle Rechte vorbehalten ImpressumDatenschutzerklärungBarrierefreiheitserklärung Privatsphäre Einstellungen
Das Studium an der Berufsakademie Sachsen wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.