zum Hauptinhalt (Navigation überspringen)
Logo: Studieren im Markt

Das Beste daraus machen

Dieser Studiengang ist garantiert kein Holzweg, sondern bringt für eine Vielzahl der Absolvent_innen direkt im Anschluss ans Studium eine Führungsaufgabe. Ob im Bereich Konstruktion, Vertrieb, Produktionsplanung und -steuerung, als Projektleiter_in im Holzbau oder in der technischen Beratung – Absolvent_innen haben die Qual der Wahl.

12. Internationale Möbeltage in Dresden

22. März 2019

12. Internationale Möbeltage in Dresden

 

Moderne Technologien für die Möbelindustrie- das war das diesjährige Motto der gemeinsamen Tagung der BA in Dresden und dem IHD. Unterstützt wurden sie inhaltlich und organisatorisch von der Zeitschrift „möbelfertigung“. Die Internationalen Möbeltage Dresden begleiten die Branche als etablierte Plattform für den gedanklichen Austausch zwischen Industrie, Handwerk und Forschung seit über fünfundzwanzig Jahren. Das diesjährige Programm beinhaltete Vorträge aus den Bereichen der Werkstoffe, Technologie und Fertigungsorganisation, Oberfläche und Design sowie der Mess- und Prüftechnik. Den Abschluss bildete eine Podiumsdiskussion zum Thema: Potenziale durch digitale Vernetzung entlang der Wertschöpfungskette. Die Vorträge wurden sowohl von Wissenschaftlern aus Forschungseinrichtungen und Hochschulen als auch von Praktikern aus der Möbel- und Zulieferindustrie gehalten. Dies war auch die Grundlage für zahlreiche vertiefende Gespräche in den Konferenzpausen sowie das Knüpfen neuer Kontakte unter den Teilnehmern.    

Insgesamt waren es zwei spannende und informative Tage in den Räumen des IHD und der Dreikönigskirche in Dresden.

https://www.moebelfertigung.com/news/25457

Tagung Raum
Guido Schiefer
Guido Schiefer
Guido Schiefer
Tagung Raum
Guido Schiefer
Guido Schiefer
Guido Schiefer
Tagung Raum
Guido Schiefer
Guido Schiefer
Guido Schiefer
Copyright © 2019 Berufsakademie Sachsen, Alle Rechte vorbehalten ImpressumDatenschutzerklärung
Das Studium an der Berufsakademie Sachsen wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.