zum Hauptinhalt (Navigation überspringen)
Logo: Studieren im Markt

Liste der wissenschaftlichen Arbeiten (zur Veröffentlichung zugelassen)

Unsere wissenschaftlichen Arbeiten werden bei einem begründeten Plagiatsverdacht mit PlagScan der Firma PlagScan GmbH überprüft.

Matrikel 2015

  • Untersuchungen zum Einfluss ausgewählter Prozessparameter auf die Festigkeit von Sperrhölzern aus mit einkomponentigen Polyurethanklebstoffen verklebten thermisch modifiziert, Arkadiusz Bernaczyk

  • Grundlegende Untersuchungen zur lichtinduzierten Verfärbung ausgewählter Holzarten, Franz Dieringer

  • Entwicklung einer Möglichkeit zur Erhöhung der Querzugfestigkeit von Vinterio- Produkten in den ausschlaggebenden Randbereichen, Juliane Einert

  • Mögliche Korrelation zwischen NIR-Spektren von Laubholzoberflächen und deren Verklebungsgüte, Meint Kanis

  • Analyse der komplexen Belastung von Sitzmöbeln durch schwergewichtige Benutzer im Kontext von Versuchsdurchführungen an einem 3D-Messsystem, Tobias Klengel

  • Erneuerung und Nutzungserweiterung einer LPG-Leichtbauhalle in Form einer Neuverkleidung, Dämmung, Dacheindeckung und Gründung im wirtschaftlichen Vergleich zu einem Hallenneubau, Ludwig Lehmann

  • Analyse ausgewählter Unternehmensprozesse in der Firma 'Innenausbau Schwertfeger GmbH' zur Abstimmung und Optimierung von technologischen und organisatorischen Abläufen, Jan Ortlepp

  • Analyse aktueller Inneneinrichtungen in Altenpflegewohnheimen und Optimierung ausgewählter Möbel der 'Wohnkonzepte im Altenpflegebereich' der Starke Objekteinrichtungen GmbH, Markus Reiche

  • Planung einer technischen Produktionsautomatisierung mit Weinmann-Holzbausystemlösungen in eine bestehende Fertigungshalle unter Berücksichtigung betriebswirtschaftlicher Aspekte, Kevin Reinhold

  • Analyse der Produktionskapazitäten an den Kostenstellen Zuschnitt, Schmalflächenbeschichtung und CNC-Maschinen und das Erschließen von Leistungsverbesserungen, Phillip Rickart

  • Untersuchung zur Optimierung materialwirtschaftlicher Prozesse unter Einbeziehung eines ERP-Systems, Martin Schmiedchen

  • Untersuchungen der Feuchtemessmethode KRL zur quantitativen Bestimmung der Ausgleichsfeuchte von Estrichen zum Nachweis der Belegreife für die Verlegung von hölzernen und holzwerkstoffhaltigen Fußbodenbelägen, Martin Schneider

  • Untersuchungen zur Einführung der 3D-CAD/CAM-Software 'TopSolid' für den Bereich der Angebotszeichnung bei der Contour Ladenbau GmbH, Johannes Schwarz

  • Erstellung einer Kosten – Nutzenanalyse für die Umstellung der bisherigen 2D-Konstruktion auf eine durchgängige 3D-Konstruktion im eingesetzten Softwareverbund Softech Spirit + OSD + SCM Maestro der Heinrich Stracke GmbH, Christoph Schöbe

  • Erarbeitung von Optimierungsvorschlägen für den Planungsprozess vor Produktionsstart in der Hommel Küchen- und Möbelmanufaktur, Sebastian Steinmetz

  • Optimerung der Fertigungsprozesse der Firma Rülke in der Massivholzverarbeitung, Veronika Nikolaeva Velikova
     


Matrikel 2013

  • Evaluierung eines Messsystems zur PVAC-Leimauftragsmengenbestimmung an der Kaschieranlage, Autorin: Carolin Adam
  • Entwicklung eines Gesamtkonzeptes für ein apothekenspezifisches Einrichtungssystem, Autor: Billy Deger
  • Analyse, Konzeptionierung und Empfehlung zur Umsetzung einer Optimierung der Wertschöpfung der Starkschnitt-Furnier-Parkettlamellenproduktion von Zuschnitt bis Sortierung, Autorin: Greta Granek
  • Untersuchungen zu Längen- und Formänderungen bei farbigen Kunststoffrahmen-Fensterelementen unter realer thermischer Beanspruchung und deren Auswirkungen auf Geometrie, Funktion und Leistungsfähigkeit der Elementkonstruktion sowie Auswirklungen auf die Einbauausführung, Autor: Eric Grosche
  • Prozessentwicklung zur Herstellung strukturierter Oberflächen von Akustikplatten mit Hilfe der Lasertechnologie, Autor: Sven Haueis
  • Machbarkeitsstudie über die Implementierung einer App-gestützten Intralogistiklösung, Autor: Paul Höhne
  • Entwicklung eines Konzeptes zur gezielten Kapazitätssteigerung eines Fertigungsabschnittes in einem Fensterbauunternehmen, Autorin: Katrin Kaden
  • Entwicklung eines integralen Federelementes für die Unterfederung von Sitzmöbeln, prototypisch herstellbar mittels Fused-Filament-Fabrication, Autor: Martin Keschke
  • Automatische optische Inspektion und Sortierung von Bauteilen in der Abteilung Oberfläche, Autor: Roland Müller
  • Einführung eines Projektmanagements für die Planung, Gestaltung, Kalkulation und Realisierung einer Spielanlage, Autor: Julius Naumann
  • Entwicklung einer Methode zur Extraktion von Strukturelementen aus einer mitteldichten Faserplatte, Autor: Alexander Schaaf
  • Entwicklung eines Algorithmus zum automatischen Abgleich von holzphysikalischen bzw. holzbiologischen Kennwerten mit tomographischen Bilddaten, Autor: Martin Schallhammer
  • Untersuchungen zur Optimierung der Verklebung von Eschenholz mit 1 K-PUR Klebstoff und Primern der Fa. Henkel, Autor: Kevin Springkämper
  • Erarbeitung eines Lösungsvorschlages zur Eingliederung von parametrischen Konstruktionen in die Abläufe der Polstermöbelfertigung, Autor: Johannes Teuchert
  • Entwicklung einer grundlegenden Technologie zur serientechnischen Herstellung von FFT-Furnieren anhand definierter Bauteildimensionen sowie festgelegter Anforderungen an das Endprodukt, Autor: Marcus Walther

Matrikel 2011

  • Technisierung von Apotheken, Vergleich aktueller Kommissionierautomaten auf Grundlage einer Apothekenplanung und unter Beachtung technischer und wirtschaftlicher Aspekte, Alexander Halm
  • Messtechnische Untersuchung des Kraft / Zeitverlaufs beim Hinsetzen normal,- über- und schwergewichtiger Menschen unter Beachtung der vorgesehenen und der vorhersehbaren Benutzung bei ausschließlicher Betrachtung einer horizontalen Sitzfläche, Johann Friedrich Hilpert
  • Analyse zur Optimierung des Arbeitsplatzes "Spritzroboter", mit einer Zielvorgabe von 60 Bauteilen, Martin Hörold
  • Auswirkungen einer cryotechnischen Behandlung auf die elastomechanischen Eigenschaften und die akustischen Eigenschaften von Hölzern im Bereich des Instrumentenbaus, Christopher Kaden
  • Vergleichende Untersuchungen der Schubmoduln von Holz mittels Ultraschall und Arcan-Test an den Holzarten Nussbaum und Kirschbaum, Johannes Mittig
  • Neuorganisation der Ablaufplanung im Bereich der Eigen- und Fremdfertigung von verschiedenen Baugruppen, Mathias Pippig
  • Komplexe Planung einer thematisch untersetzten Spielanlage für den öffentlichen Bereich, Robert Ritschel
  • Neugestaltung des Layouts einer Betriebsstätte bei verändertem Produktionsprogramm, Tobias Stadolka
  • Vergleichende Untersuchungen der Eigenschaften von OSB aus thermisch vorbehandelten Strands sowie von thermisch nachbehandelten OSB, Peter Stuckenberg
  • Erweiterung des Wohnraumes in Ballungsgebieten durch Geschossaufstockung mittels Brettsperrholz als Massivholzplatte, Paul Weiß

Matrikel 2014

  • Parametrische Korpuskonstruktionen im CAD-System „Rhinoceros" mit Ausgabe aller fertigungsrelevanten Informationen, Autor: Alexander Ackermann
  • Analyse der Möglichkeiten zur Digitalisierung von Baustelleninformationen im Yachtinnenausbau von DWH-Projekten und Bewertung einer Integration in den Fertigungsprozess, Autorin: Lisa Beckhold
  • Betrachtungen zum Upcycling-Trend im modernen Möbel- und Innenausbau mit der Vertiefung auf den Werkstoff Altholz, Autor: Sebastian Dämmler
  • Durchführung einer Zeiterfassung für die Zuschnittabteilung, inklusive der Ableitung von Kennziffern für das Kalkulationsmodul des ERP-Systems, Autorin: Lena Frotscher
  • Entwicklung eines Konzeptes zur Einführung einer bidirektionalen Schnittstelle zwischen ERP und CAD mit dem Ziel der Einführung eines PPS- Systems, Autor: David Gattinger
  • Planung und Konstruktion eines kundenindividuellen Vordaches für ein Bestandsgebäude, einschließlich des Gebäudeanschlusses, unter Beachtung technisch-technologischer sowie wirtschaftlicher Rahmenbedingungen, Autor: Max Görner
  • Entwicklung von Raumzellen für eine temporäre Nutzung in Hinblick auf wiederholende Montage- und Demontagemöglichkeiten, Autor: Josua Herrmann
  • Weiterentwicklung einer Technologie zum Streuen von unterschiedlichen Strands und Spänen für die Herstellung von Holzwerkstoffplatten, Autor: Heinrich Kirchner
  • Entwicklung eines Kalkulationsschemas und prototypische Umsetzung im ERP-System der Tischlerei Otto, Autor: Philipp Klare
  • Konzept zur Optimierung der Arbeitsabläufe im Bereich Konstruktion mit Hilfe der Software TrunCAD am Beispiel der inHolz Tischlerei, Autor: Marcel Kühnast
  • Aufmaß von Objekten im Gastronomie- und Ladenbau, Autor: Martin Leuschner
  • Erarbeitung eines Thekenkonzeptes auf Grundlage eines unternehmensspezifischen Anforderungskataloges unter Berücksichtigung sachbezogener Richtlinien sowie der Wirtschaftlichkeit, Autor: Philipp Lux
  • Konzeption für eine wirtschaftlich-effektive CNC-Bearbeitung unter Beachtung der Komplexität der Bauteile und des Materialflusses, Autor: Dimitri Malko
  • Untersuchungen zum Werkstoffverhalten einer Sandwichplatte mit einer Mittellage aus zweilagigen, furnierbasierten Stegen, Autor: Matthias Obst
  • Erarbeitung der Grundlagen zur Kalkulation von Produkten inklusive einer prototypischen Implementierung im ERP-System „INFOR", Autorin: Jessica Ortlepp
  • Konstruktion einer Fertigungshalle in Holzbauweise unter Berücksichtigung der innerbetrieblichen Produktions- und Fertigungsmöglichkeiten sowie der vorliegenden Platzbedarfsermittlung, Autor: Robert Röhlig
  • Erarbeitung von Handlungsempfehlungen zur Optimierung des Lagerbestandes beschichteter Spanplatten unter Beachtung von Kosten und Marktanforderungen mit dem Ziel der Variantenreduzierung, Autorin: Bianca Schuchardt
  • Erarbeitung eines wirtschaftlichen Energiekonzeptes für den Standort Dresden der Jaeger Gruppe, Autor: Christian Schönherr
  • Vergleichende Untersuchung zwischen berührender und berührungsloser Wegmessung am Beispiel der Prüfung der Fugenauszugsfestigkeit von Fußbodenbelägen nach ISO 24334, Autorin: Elke Steen
  • Ausarbeitung eines effizienten Produktionsablaufkonzeptes zur Integration der Board on frame Bauteilproduktion in den Fertigungsablauf einer vorhandenen Kurztaktpresse, Autorin: Marieluise Tobias

Matrikel 2012

  • Erarbeitung einer Konzeption für die Einführung eines CRM-Systems bei der Contour Ladenbau GmbH, Till Reinhard Anding
  • Entwicklung eines Konzeptes zur Gestaltung von Schleusenmöblierung unter Betrachtung der technischen Anforderungen an Oberfläche und Konstruktion sowie der Einbeziehung möglicher logistischer Abläufe, Manuel Buschbeck
  • Konzeption zur Einführung einer BIM-Software und deren Vernetzung mit der betrieblichen Bestandssoftware in den Deutschen Werkstätten Hellerau, Gordon Thomas Clayton
  • Integration des optischen Analysegerätes CAMSIZER zur morphologischen Charakterisierung von lignocellulosen Faserstoffen, Charlotte Laura Darmer
  • Konstruktion wandelbarer Möbel für den Einsatz in Reisemobilen und Caravans unter Beachtung einer wirtschaftlich-effektiven Fertigung, Ron Felber
  • Ausführungsplanung für ein firmeninternes Hauptlager für Beschläge und Zukaufteile, einschließlich der datentechnischen Strukturen für die rechnergestützte Lagerverwaltun, Claudia Frank
  • Rationalisierung der Fenster- und Türenherstellung im Rahmen einer Umstrukturierung, Stephan Glow
  • Erarbeitung eines Konzeptes für den effektiven Fertigungsdurchlauf von Bauteilen mit Sonderbearbeitungen an den Bearbeitungszentren in Werk 1 und 2 (ausgenommen Plattenhalle) unter Berücksichtigung der personellen und maschinellen Ressourcen, Sven Hölzel
  • Technologieentwicklung zur Herstellung und Überwachung eines gleichmäßigen Klebstoffauftrages für das Laminieren von 3D- Decklagenfurnieren, Benjamin Kandt
  • Untersuchungen zu Einsatzmöglichkeiten einer akustischen Kamera für die Charakterisierung akustischer Emissionen von Bauelementen, Christian Klepel
  • Erarbeitung eines Lastenheftes zur Entwicklung bzw. Anpassung einer Software für das betriebliche Projektmanagement, Pitt Matys
  • Einführung einer Technologie zur partiellen Beleimung von Temporärträgern in den Produktionsprozess der Danzer Deutschland GmbH, Dirk Meißner
  • Analyse und Auswertung der wärmetechnischen Vorgänge im Fensterfalz in Hinblick auf die Behebung von Kondenswasser sowie der Vermeidung von Schimmelpilz, Johannes Rockstroh
  • Erarbeitung von konstruktiven Grundlagen für eine Holzhaustür mit Widerstandseigenschaften gegenüber Hochwasserereignissen, Georg Schremmer
  • Untersuchungen zur Verbesserung der Witterungsbeständigkeit von transparent beschichtetem Kunstharzpressholz, Jürgen Schubert
  • Erarbeitung eines Lösungsvorschlages zur Neugestaltung des Bereiches „Oberfläche", Marie Simon
  • Analyse und Prozessoptimierung der Arbeitsvorbereitung einer Fenstereinzelfertigung im Hinblick auf Kosten, Abwicklung, Produktivität sowie der Terminierung, Sascha Zeiß
  • Untersuchungen zum Schimmelpilzbefall in Kirchenorgeln, Ermittlung der Ursachen, Feststellung der Schädigungen und einzuleitende Gegenmaßnahmen, Franz Zölke

Matrikel 2010

  • Analyse ausgewählter Beleuchtungstechnik für den Einsatz in Fachgeschäften des Lebensmittelhandwerks und der Gastronomie, Michael Arndt
  • Analyse des Produktes "Energyline" hinsichtlich technischer und wirtschaftlicher Aspekte im Bezug auf die Energieeinsparverordnung (EnEV) 
  • und den daraus resultierenden Auswirkungen am Objekt, Wenzel Branke
  • Durchführung einer Multimomentstudie mit anschließender Erarbeitung von Verbesserungsvorschlägen für den Produktionsprozess in einem Küchenmöbel herstellenden Unternehmen, Sascha Hommel
  • Entwicklung einer Technologie zur Optimierung der Streifenverzugsfähigkeit von 3D Furnier, Martin Dornheim
  • Erarbeitung von Vorschlägen für Steuermechanismen mit dem Ziel der Prozessoptimierung, beginnend bei der Materialanlieferung bis zum Ende der Oberflächenbeschichtung, Matthias Schmidt
  • Erfassung, Analyse und Optimierung der fertigungstechnischen Abläufe zwischen Konstruktionsabteilung und Produktion    Romy Hähner
  • Ermittlung ausgewählter mechanisch-physikalischer Eigenschaften von Eichenholz (Quercus robur), Leander Mohl
  • Erstellung eines Leitfadens zur Herstellung von Reinraummöbeln in einem möbelherstellenden Unternehmen, Clemens Härtel
  • Konzeptionierung eines Innovativen Hausbootes auf einem vorhandenen Stahlrumpf (Schute), unter Betrachtung ökologischer und energetischer Gesichtspunkte, Stephan Nitzsche
  • Modifikation des 3D-Konstruktionsprogrammes IMOS sowie verknüpfter Programme zur Sicherung einer durchgängigen Softwareinfrastruktur, Tobias Thieme
  • Optimierung der Ablauforganisation eines Fensterbauunternehmens mittels geeigneter Planungs- und Steuerungstools, Franz Drechsel
  • Untersuchung und Bewertung von Schalungsplatten auf Sperrholzbasis mit modifizierten Decklagen zur Verringerung des Ripplingeffektes, Stefan Rudolph
  • Untersuchungen zu konstruktiven Lösungen für den erhöhten (Luft-)Schallschutz von Montagewänden im Schiffsinnenausbau und zur Bewertung deren Schalldämmung, Jakob Will
  • Untersuchungen zur Optimierung der Klebefugen zwischen 3D-Furnieren, Jakob Sporbert
  • Untersuchungen zur Optimierung des internen Qualitätsmanagements im Bereich Frontenfertigung mit dem Ziel der nachhaltigen Qualitätsverbesserung   Mareen Berger,
  • Untersuchungen zur Umsetzbarkeit neuartiger Konzepte für den Lichtschutz von dunklen Hölzern und TMT, Martin Rößler
  • Vorbereitung einer Investitionsentscheidung im Bereich der Oberflächentechnik in einem Tischlereiunternehmen, Maik Fritzsche
Copyright © 2019 Berufsakademie Sachsen, Alle Rechte vorbehalten ImpressumDatenschutzerklärung
Das Studium an der Berufsakademie Sachsen wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.