Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
cc_accessibilityCookie für bessere Zugänglichkeit1 Tag
Name Verwendung Laufzeit
_pk_idMatomo13 Monate
_pk_refMatomo6 Monate
_pk_sesMatomo30 Minuten
_pk_cvarMatomo30 Minuten
_pk_hsrMatomo30 Minuten
_pk_testcookieMatomoEnde der Sitzung
zum Hauptinhalt (Navigation überspringen)

Vom Sinn des Lebens(mittels)

Mit Ihrem Interesse für Lebensmittel, Ernährung, der Erzeugung und Verarbeitung von Lebensmitteln treffen Sie als „Bachelor of Arts Lebensmittelmanagement“ in den Unternehmen der Ernährungswirtschaft die richtigen kaufmännischen Entscheidungen in den Bereichen Einkauf, Produktion, Vertrieb, Marketing und planen die Produktinnovationen von morgen.

Aktuelles

Fachbuchempfehlung: MARKETING FÜR LEBENSMITTEL UND AGRARPRODUKTE

20. April 2021

Marketing für Lebensmittel und Agrarprodukte - das Standardwerk für Studierende und Professionals in neuer Online-Ausgabe zukünftig zum Nulltarif

Kostenlos und für alle zugänglich präsentiert sich das Standardwerk in einer überarbeiteten Online-Ausgabe. Das Autorenteam rund um Prof. Dr. Otto Strecker hat das Werk rund 10 Jahre nach Erscheinen der vierten Auflage aktualisiert und ins Netz gestellt.

Das Lehrbuch wurde in den letzten 45 Jahren viermal im DLG-Verlag überarbeitet und neu aufgelegt. Es umfasst über 700 Seiten zur marktorientierten Unternehmensführung entlang der gesamten Food Value Chain. Bei Generationen von Agrar- und Ernährungswissenschaftler:innen ist es sowohl im Studium als auch in der beruflichen Praxis als Nachschlagewerk etabliert.

Für ein Marketingwerk eher ungewöhnlich, werden auch die staatlichen Rahmenbedingungen von Agrarförderung bis Verbraucherschutz und Wettbewerbsrecht anschaulich erläutert.
In der überarbeiteten Online-Version finden sich diverse technische Funktionen, die das Arbeiten erleichtern sollen.

Link zur Online-Ausgabe: www.lebensmittelmarketing.net
 

Quelle: AFC Consulting Group AG https://afc.net/ 

Copyright © 2019 Berufsakademie Sachsen, Alle Rechte vorbehalten ImpressumDatenschutzerklärungBarrierefreiheitserklärung Privatsphäre Einstellungen
Das Studium an der Berufsakademie Sachsen wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.